20.3.2012 Evangelische Kirche Limburg

Das 80. Konzert des EKD-Projektes “366+1, Kirche klingt 2012″ findet in der Evangelischen Kirche in Limburg an der Lahn statt. Der Limburger Pfarrer Christian Fischer heißt alle Anwesenden herzlich willkommen.

Chöre des Dekanats Runkel, das Mittelhessische Kammerorchester und Solisten präsentieren das Leit-Lied der Woche “Jesu, meine Freude” in barocker Form als Motette von J. S. Bach und als Kantate von Dietrich Buxtehude.

Annegret Puttkammer, Pröpstin für Nord-Nassau betont in ihrem Grußwort die elementare Bedeutung von Musik in der Kirche und für den Glauben.

Dekanatskantor Christoph Rethmeier (l.) bringt die Chronik vom verherigen Konzert aus Alpenrod mit, um sie an Dekanatskirchenmusiker Martin Buschmann (r.) weiterzureichen, unter dessen Leitung das Limburger Konzert steht.

Fotos: Helmut Völkel

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.