26.8.2012 Ev. Kirche Warnemünde

Das 239. Konzert im Rahmen der Aktion “366+1, Kirche klingt 2012″ der EKD findet in der Evangelischen Kirche Warnemünde statt. Das ZDF überträgt den Kantatengottesdienst zu “Gott ist Gegenwärtig” im Rahmen seiner Fernsehgottesdienste

Pastor Harry Moritz erläutert der Gemeinde und den Fernsehzuschauern anhand der mitreisenden Chronik die Aktion “366+1, Kirche klingt 2012″ zum Themenjahr Reformation und Musik

“Gott ist Gegenwärtig”. Sind wir es auch, fragt Pastor Harry Moritz

Janne-Marijke Bork spricht über ihre Gegenwart im Gottesdienst oder im Gespräch mit Freunden in dieser hektischen Zeit

Die Musikalische Leitung des Gottesdienstes hat KMD Christiane Werbs

Unter den “Augen” der ZDF-Kameras dirigiert sie die Warnemünder Kantorei, die Mecklenburger Kammersolisten und KMD Joachim Vetter an der Orgel

Die Gemeinde singt die Strophen 2, 4 und 8 von “Gott ist Gegenwärtig”

Auch die Predigt steht im Zeichen der Kantate “Gott ist Gegenwärtig”, die Heinrich von Herzogenberg (1843 – 1900) über den Choral des Kirchenliederdichters Gerhard Tersteegen (1697 – 1769) schrieb

Lässt sich mit einer Muschel das Meer ausschöpfen?

Klaus-Martin Bresgott, Initiator der Aktion “366+1, Kirche klingt 2012″ vom Kulturbüro des Rates der EKD…

fügt gemeinsam mit Sigrid Buckentin die Warnemünder Seiten in die Chronik ein

KMD Joachim Vetter spielt die Orgel

Die Warnemünder Kantorei singt die acht Strophen “Gott ist Gegenwärtig”. Für die beginnene Woche ist es das Leit-Lied von “366+1, Kirche klingt 2012″ und wird bis zum Samstag in jedem der Konzerte erklingen – jedesmal in einer anderen Form

Bei den Fürbitten: Janne-Marije Bork, Mareile Wokersin, Sigrid Buckentin und Pastor Harry Moritz (v.l.n.r.)

Die Mecklenburger Kammersolisten tragen und begleiten den Gottesdienst

Die Kameras des ZDF fangen die Bilder für die Fernsehzuschauer ein

Pastor Harry Moritz erteilt zum Abschluss den Segen

Die Chronik wird aufmerksam studiert. Diese Bilder vom ZDF Fernsehgottesdienst im Rahmen der Aktion “366+1, Kirche klingt 2012″ der EKD hat Andreas Schoelzel fotografiert

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.